Kontakt

Energiestraße 9

Margarethen am Moos

2433 Österreich

+43 (0) 2230 21148

© EVM Energie Versorgung Margarethen am Moos GmbH. All rights reserved.

Mehr Erfahren

Unternehmen

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

Wärme

Von Beginn an wurde auf eine möglichst effiziente Energienutzung Rücksicht genommen. Es wurde gleichzeitig mit der Errichtung des BHKWs zur Stromerzeugung ein Nahwärmenetz errichtet, um auch die Abwärme einer sinnvollen, nachhaltigen Nutzung zuführen zu können. Wurden viele Biogasanlagen der ersten Generation - wegen der manchmal auftretenden Geruchsentwicklung, aber auch aus Lärmgründen -  möglichst weit von Ortschaften angesiedelt, ist unsere Anlage in der unmittelbaren Nähe zur Gemeinde errichtet worden.

Es konnte daher im Jahr 2004 die Errichtung eines Nahwärmenetzes zunächst mit 24 Anschlüssen umgesetzt werden, das durch Erweiterungen in den Folgejahren heute insgesamt 120 Wärmekunden versorgt. Durch Ansiedlung der Red Tomatoes GmbH, die in rd. 1300 Meter Entfernung ein 100.000m2 großes Glashaus errichtet hat, können wir seit Ende 2015 die Abwärme zu 100% nachhaltig verwerten – ein Teil der Abwärme wird ohnedies auch für den Eigenbedarf, insbesondere zur Beheizung der Fermenter verwendet.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Ein Haushalt verbraucht im Jahresdurchschnitt 1 KW Wärme pro Stunde

Wir produzieren im Jahresdurchschnitt 1.600 KW pro Stunde

Und können somit 1.600 Häuser pro Jahr mit Wärme versorgen

Überschüssige Wärme die in der wärmeren Jahreszeit nicht benötigt wird, wird zur Gänze in das Tomatenglashaus geliefert